Endometriose ist politisch

Im Laufe der rund 25 Jahre, die ich nun mit dieser Krankheit lebe (davon 20 mit Diagnose), bin ich zu der Überzeugung gekommen: Endometriose ist politisch. Eine Krankheit – politisch? Wie soll das denn gehen? Schließlich hat sich doch niemand Endometriose ausgedacht und eingeführt: So, ab jetzt hat jede zehnte Frau mit teils extremen Schmerzen…

Weiterlesen